AUF EINEN BLICK

Logo BIAZZI

BIAZZI SA SWITZERLAND
25, Chemin de la Tavallaz
CH-1816 Chailly/Montreux
Switzerland

Telefon +41 21 989 21 21
Fax: +41 21 989 21 20
Mail: Send us your request

See GOOGLE street map
(46.45607,6.88709)

 

Zur Homepage (englisch): www.biazzi.com

Logo BIAZZI Video über das Unternehmen

Das Unternehmen

BIAZZI unterstützt die Chemische Industrie mit Technologien und Anlagen zur Herstellung von Sprengstoffen, Nitroaromaten, sowie mit Anlagen zur Durchführung von Gas/Flüssig-Reaktionen (wie z.B. Hydrierungen). Als Ergebnis seines Know-hows, seiner Fach- und Sachkenntnisse sowie seiner umfangreichen Erfahrungen ist BIAZZI zu einer führenden Unternehmung in diesen Bereichen geworden.

GESCHICHTE

BIAZZI ist ein hochspezialisiertes Engineering und Technologie Unternehmen das 1936 durch Mario Biazzi gegründet wurde, damals war Mario BIAZZI einer der führenden Spezialisten im Bereich der Sprengstoffherstellung. Seit dem Beginn seiner Geschichte war BIAZZI im Bereich der Herstellung von Sprengstoffen aktiv. 1946 entwarf und baute BIAZZI seine erste industrielle Anlage zur Nitrierung von aromatischen Verbindungen. 1992 trat BIAZZI in das Gebiet der katalytischen Hydrierung in flüssiger Phase ein, einem chemischen Syntheseverfahren, das in weiten Bereichen der chemischen Industrie wie z.B. der Kunststoff-, Pharma-, Lebensmittel- und Spezialitätenchemie eingesetzt wird.

SPRENGSTOFFE: Der Beginn einer andauernden Erfolgsgeschichte

BIAZZI ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich der Nitroglycerin-Herstellungstechnologie. Mehr als die Hälfte der weltweiten Nitro-Glycerin-Produktion, erfolgt unter Verwendung der BIAZZI-Technologie. BIAZZI hat bis heute weltweit mehr als 250 Anlagen zur Herstellung von Sprengstoffen gebaut. BIAZZI verfügt in diesem Bereich, sowie in allen Aspekten des Nitrierungsprozesses über ein unvergleichlich großes Know-how. Dieses Know-how wird durch Wissen und Expertise in der Produktehandhabung, dem sicheren Anlagendesign und einer hervorragende Sicherheitsbilanz bezüglich der gebauten und betriebenen Anlagen bestätigt. BIAZZI investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um die Sicherheit und Effizienz der angebotenen Nitrier-Technologie zu erhöhen.

BIAZZI liefert sichere und effiziente Prozesse und Anlagen für die Herstellung von: Nitroglyzerin, PETN, RDX, HMX, DEGDN, TEGDN, PGDN, BTTN, TMETN und anderen Sprengstoffen.

NITROAROMATE

In den 1940er Jahren erweiterte BIAZZI die Prozessentwicklung auf zusätzliche Produkte, die einen Nitrierungsschritt erfordern und konnte so sein Know-how ausbauen. 1946 baute BIAZZI seine erste industrielle Anlage im Bereich der Nitrierung von Aromaten und zwar eine Anlage zur Herstellung von Dinitrotoluol (DNT). Während mehr als 60 Jahren seiner Tätigkeit im Design, der Konstruktion, Lieferung und dem Betrieb von Anlagen zur Nitirerung von Aromaten, konnte sich BIAZZI ein umfassendes Repertoire an know-how und Erfahrung aufbauen. 2016 baute BIAZZI seine größte Anlage zur Herstellung von DNT, welche über eine Produktions-Kapazität von mehr als 360.000 Tonnen DNT pro Jahr verfügt. Bis heute wurden weltweit mehr als 50 BIAZZI-Anlagen zur Herstellung von Nitroaromaten gebaut.

HYDRIERUNGEN und andere GAS/FLüSSIGE REAKTIONEN

Gestützt auf jahrzehntelanger erfolgreicher Erfahrung im Design, der Konstruktion und dem Bau von Anlagen zur Herstellung von Sprengstoffen und Nitroaromaten, hat BIAZZI 1992 die Division Hydrierung gegründet, von welcher seit dieser Zeit, weltweit mehr als 70 Anlagen zur Durchführung von Gas/Flüssigreaktionen, mehrheitlich Hydrieranlagen, konzipiert, designt und gebaut wurden.

Die BIAZZI Gas/Flüssig-Technologie findet Anwendung in weiten Bereichen der chemischen Industrie bis hin zur Lebensmittel-, Duftstoff- und pharmazeutischen Produktion.

Das BIAZZI High Performance Reaktor-System ist ein einzigartiges Reaktorsystem, das speziell von BIAZZI-Ingenieuren entwickelt wurde, um die bei Hydrierreaktionen auftretenden prozessbedingten Limitierungen zu überwinden.

Eine unvergleichbare Stärke von BIAZZI liegt darin, dass BIAZZI bei Hydrierungen, die Laborergebnisse direkt auf jede industrielle Anlagen-Grösse in kürzester Zeit hochskalieren kann. Auf der Grundlage dieser Labortests, die im BIAZZI Testzentrum unter Verwendung von vom Kunden bereitgestellten Rohmaterialien durchgeführt werden, werden Prozess-Scale-up-Garantien gegeben.

BIAZZI bietet von der Lieferung der Kernanlagenteile (Reaktor- und Filtersystem) zusammen mit dem Basic Engineering bis hin zur schlüsselfertigen Anlage, die als SKID gebaut wird, sowohl für Chargenweise oder, wo möglich und sinnvoll auch kontinuierlich betriebene Anlagen, das ganze Spektrum an.

Als Prozessanbieter kann BIAZZI ein Engineering-Paket gemeinsam mit der schlüsselfertigen Anlage mitsamt den vollständigen Prozessgarantien liefern.

 

Wollen Sie mehr sehen? Hier geht es zur Homepage